Technische Informationen

Die Blue Eco Teichpumpen gehören zu den geräuscharmen, flexiblen Pumpen für den Teich.

Rotor

Das Herzstück der Blue Eco Teichpumpen ist der 8-propellige Rotor, an welchen die höchsten Ansprüche gestellt werden. Der Rotor sitzt auf einer Achse aus Wolfram und Titan. Er ist zusammengebaut aus 16 hochwertigen Neodym-Supermagneten. Hierbei handelt es sich um ein spezielles Metall für Dauermagnete in permanent-laufenden Motoren. Eine Hülle aus Karbon und Aramid-Fasern schützt den Rotor. Das flache, polierte Gleitlager ist in vibrationsgeschütztes Silikon eingebettet, so dass der Rotor reibungsfrei arbeitet. Diese Materialien ermöglichen ebenfalls einen Einsatz der Blue Eco Pumpe in Salzwasser. Dadurch entstehen auch keine störenden Vibrationen und Schallwellen für die Tierwelt im Teich.

Stator

Der Rotor wird gleichmäßig von einem 27-poligen Stator angetrieben. Der Anlaufmoment der Pumpe ist optimal durch die True Sine Wave Technik.

Pumpengehäuse

Eine Kunststoffmischung aus Polycarbonat und ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) bildet das Pumpengehäuse. Die positiven Eigenschaften beider Kunststoffe, wie leichtes Gewicht, gute Verarbeitung, ausgezeichnete Isolationseigenschaften und gute Widerstandsfähigkeit gegenüber chemischen Substanzen, verschmelzen miteinander in dem Gehäuse. Der in Epoxy eingebettete Stator wird durch das Gehäuse geschützt, welches Chemie- und Temperaturbeständigkeit gewährt.

Lager

Silicium Carbid in Verbindung mit verschleißsicherem, superstarkem Wolfram bilden ein diamanthartes Lagersystem. Das innovative Zusammenspiel dieser Materialien findet sich in keiner anderen Teichpumpe und garantiert die Robustheit und Langlebigkeit des Lagers und somit der gesamten Pumpe.

Dichtigkeit

Der innovative Aufbau der Teichpumpen sorgt dafür, dass diese absolut dicht sind. Der Rotor wird durch Wasser in Bewegung versetzt, welches gleichzeitig auch das Lager schmiert. Das Wasser wird im Laufbetrieb kontinuierliche durch ein fortschrittliches Spülsystem gewechselt. In den einzelnen Modellen funktioniert dies auf unterschiedliche Weise. Die Blue Eco Teichpumpen sind bis zu einer Tiefe von 12 Metern druckwasserdicht. Eine Außenbereich-Installation ist möglich. Es muss jedoch eine trockene, frostsichere Aufstellung gewährleistet sein.

Kabel

Die Blue Eco Teichpumpen werden mit Kabeln geliefert, welche eine extra Schicht zur elektrischen Abschirmung besitzen. Dies schützt die Kabel vor Beschädigungen. Die Pumpe kann ebenfalls im Meerwasserbereich eingesetzt werden, da die Außenschicht aus salzwasserbeständigem TPE (Thermoplastisches Elastomer) hergestellt ist.

Kontroller

Den Kontroller der Blue Eco Teichpumpe entwickelte die Firma Estrad BV unter der Aufsicht der Shenzen Universität in China. Die Universität arbeitet auf diesem Gebiet in enger Koordination mit vielen großen Unternehmen und anderen Universitäten zusammen. Jeder einzelne Kontroller wird in der Universität in Shenzen mit seiner Software versehen und anschließend auf seine Funktion geprüft. Erst danach erhält er seine Zertifizierung. Jede Pumpe unterläuft ebenfalls einer individuellen Testphase und erhält das entsprechende Testzertifikat.

Zertifizierung

Jede Blue Eco Teichpumpe besitzt ein deutsches Test- und Prüfzertifikat zusätzlich zur CE-Kennzeichnung. Damit ist sie die einzige Teichpumpe, welche beide Zertifikate besitzt. Der Hersteller unterstreicht dadurch die Sicherheit und die Qualität der Pumpen.

Rufen Sie uns direkt an. Wir beraten Sie gerne.